Der Urkaffee

Vertrieb von sortenreine Arabica Bohnen aus Äthiopien

Der Urkaffee

Bahnhofstraße 23 C
5201 Seekirchen

M +43 699 / 11 30 73 84
E-Mail senden

Map / Routenplaner

Ansprechperson

Mag. Erna Reichinger
Inhaberin

Geschäftszeiten

Im Röstzimmer :
Montag-Mittwoch: 8.00-18.00 Uhr
Donnerstag- Freitag 9.00-18.00
in der Wolf-Dietrich Straße 15

telefonisch von 9 bis 18h erreichbar

Geschmack & Aroma

Der „Urkaffee“ bietet ein ebenso unvergleichliches wie individuelles Geschmackserlebnis. Ähnlich wie die unterschiedlichen Rieden beim Weinbau, bringen auch die Kaffeebohnen von verschiedenen Abschnitten spezifische Geschmacksnuancen hervor. Diese Bohne verbindet ein körperreiches, mokka-ähnliches Aroma mit würzig-kräftigem Geschmack, der am ehesten an Schokolade erinnert. „Der Urkaffee" präsentiert sich zugleich überraschend mild und nur schwach bitter. Sie werden diesen erlesenen Kaffeegenuß von der ersten Tasse weg nie mehr missen wollen.

Kontrolliert biologischer Anbau
Zudem ist der Urkaffee kontrolliert biologisch angebaut und von Hand gepflückt, gewaschen, getrocknet und sortiert. Der Rohkaffee wird direkt von einer äthiopischen Kleinbauernkooperative angekauft und in Salzburg schonend handgeröstet. „Der Urkaffee" ist, ganz nach Geschmack und Verwendung, in heller und dunkler Röstung, jeweils ganz oder gemahlen, erhältlich.